Rehabilitationsgymnastik am Vormittag - für ein selbstbestimmtes Leben!

BSG Budenheim Rehabilitationsgymnastik am Vormittag

BSG Budenheim Rehabilitationsgymnastik am Vormittag

Ziel dieser Übungsstunden ist es, Freude an der Bewegung zu vermitteln und damit auch die Lebensqualität zu verbessern. Mobilisationstraining sowie Dehnübungen bewirken eine Linderung von Rückenbeschwerden und Gelenkschmerzen an, die auch bei Arthrose und Osteoporose auftreten.

Zu Beginn einer jeden Stunde steht das Aufwärmen und Mobilisierung mit Musik.
Überwiegend werden die Übungen am Stuhl und mit dem Stuhl ausgeführt.
Kraftübungen und isometrische Übungen stärken die Muskulatur, stabilisieren die Wirbelsäule und trainieren den Beckenboden.

Sturzprophylaxe ist ein Bestandteil der jeweiligen Übungsstunde. Durch Denk- und Geschicklichkeitsspiele wird die geistige Beweglichkeit trainiert und das Gedächtnis verbessert.
Wichtig ist es, die Teilnehmer/innen zu fördern und nicht zu überfordern.

Termine: Mittwoch 9.30 Uhr (1. Gruppe) und 11 Uhr (2. Gruppe)
Ort: Margot-Försch-Haus

Aufgrund der momentanen Corona-Einschränkungen finden nur unsere Freiluftaktivitäten statt. Wenn die Sporthallen und das Margot-Försch-Haus freigegeben werden, finden die Übungsstunden voraussichtlich dort wieder statt.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist dieses Angebot zurzeit nicht möglich.
Wir verweisen auf unsere Angebote unter Aktuelles.

 

nav